KAoA - Anmeldung zur Sommervermittlungsaktion 2024
0 %
Liebe Ausbildungs- und Studieninteressierte, lieber Ausbildungs- und Studieninteressierter,

du suchst noch eine Ausbildungsstelle zum Sommer 2024 oder einen dualen Studienplatz? Du bist dir nicht sicher, ob die Wahl des Berufskollegs die richtige Entscheidung war?
All diese Fragen können wir gern gemeinsam besprechen, denn: „Da geht noch was!“

Hier kanns du dich für einen der Termine unserer Sommervermittlungsaktion anmelden.

Suche dir bitte hier den Veranstaltungstag und den Ort für das Beratungsgespräch aus. *

Zu welcher Uhrzeit möchtest du zum gemeinsamen Gespräch kommen? *

Gib bitte hier deinen Namen an. *

Deine E-Mail-Adresse, über die wir dich erreichen können: *

Teile uns bitte hier deinen Berufswunsch mit.

Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du diese auch gerne hier schon zur Vorbereitung stellen.

Einverständniserklärung & Datenschutz *

Informationen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 13, 14 Datenschutzgrundverordnung (DSG-VO):
Zweck der Datenverarbeitung:
Die Daten werden zur Anmeldung für die "Sommervermittlungsaktion 2024" am 25. und 26.06.2024 erhoben, verarbeitet und genutzt.
Die Daten werden, sofern angekreuzt, zur Anmeldung für den „KoKo-Elternverteiler“ erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie erhalten von uns Hinweise zu Veranstaltungen der Reihe "Von der Schule in den Beruf" sowie zu weiteren Angeboten der Beruflichen Orientierung.
Mit der Plattform umfrageonline.com der Firma enuvo GmbH wurde ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen, der die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet.
Ihre Rechte: Entsprechend der gesetzlichen Voraussetzungen, haben Sie ein Recht auf: Auskunft über die von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSG-VO), ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSG-VO), Löschung (Art. 17 DSG-VO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSG-VO), Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSG-VO), Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSG-VO).
Sofern die Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt sein sollte, ist ein jederzeitiger Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft möglich.
Die behördlichen Datenschutzbeauftragte bzw. den behördlichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Kreis Höxter, Datenschutzbeauftragte, Moltkestr. 12, 37671 Höxter. Sie können unter der E-Mail-Adresse datenschutz@kreis-hoexter.de aufnehmen.
Bei personenbezogenen Anfragen ist aus Gründen des Datenschutzes eine elektronische Signatur oder die Nutzung von De-Mail zu empfehlen. (Informationen zur rechtssicheren Kommunikation mit dem Kreis Höxter finden Sie unter https://www.kreis-hoexter.de/sonstiges/impressum/index.html).
Sie haben die Möglichkeit, sich jederzeit an die Aufsichtsbehörde mit dem Vorbringen zu wenden, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein. Die Kontaktdaten finden Sie hier: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (LDI NRW), Postfach 200444, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, Fax: 021138424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de *

Partner der Verantwortungskette

Partner der Verantwortungskette

Förderlogos

<span style="font-size:5pt;color:white;">Förderlogos</span>